Demokratieerziehung: Teilnahme an der Juniorwahl 2019

Die Klasse 10 B nahm im Rahmen des Sozialkundeunterrichts an der Juniorwahl zur Europawahl 2019 teil. Im Vorfeld wurden die Schülerinnen und Schüler in einer mehrstündigen Unterrichtssequenz auf den Wahlgang, bei dem auf höchstmögliche Realitätsnähe geachtet wurde, intensiv vorbereitet.

Es wurde ein Wahlvorstand gebildet, es gab eine versiegelte Wahlurne und es mussten Wahlbenachrichtigungen sowie ein Ausweisdokument zum Wahlakt mitgebracht werden. Das Ergebnis der Juniorwahl wird am Wahlsonntag ab 18:00 Uhr auf der Internetseite www.juniorwahl.de veröffentlicht.

Veröffentlicht in Allgemein