Übertritt

In der folgenden Übersicht finden Sie eine Vielzahl von Informationen zum Übertritt an die Herzog-Ludwig Realschule im aktuellen Schuljahr.

  • Aus der Grundschule: Notenschnitt aus Deutsch, Mathematik und Heimat- und Sachunterricht von 2,66 oder besser im Übertrittszeugnis. Bei einem Notenschnitt von 3,00 oder schlechter, Probeunterricht in Deutsch und Mathematik.
    Aus der Haupt- oder Mittelschule: Notenschnitt aus Deutsch und Mathematik 2,5 oder besser im Jahreszeugnis. Bei einem Notenschnitt von 3,0 oder schlechter ist kein Probeunterricht möglich.
    Zur Anmeldung vorzulegende Dokumente: Übertrittszeugnis im Original (Grundschule) bzw. Zwischenzeugnis im Original (Haupt- oder Mittelschule) Außerdem: Geburtsurkunde, Passbild für Buskarte ggf. Sorgerechtsbescheid.

    Realschule – Mein Weg zum Übertritt
    Eine Video-Information des Bayerischen Realschullehrerverbands

    Anmeldeformular 

    Der interaktive „Aufnahme-Check“ des Bayerischen Realschulnetzes gibt je nach Notenkonstellation im Übertrittszeugnis und ggf. im Probeunterricht Auskunft über die Möglichkeit des Übertritts

    Präsentation zur Info-Veranstaltung vom 15. März 2018

    • 15. März 2018, 19:00 Uhr Informationsabend zum Übertritt an die Herzog-Ludwig-Realschule Altötting (Aula HLR)
    • 16. März 2018, 15:00 – 18:00 Uhr „Tag der offenen Tür“ an der Herzog-Ludwig Realschule Altötting [Radio-Spot ISW]
    • 07. – 09. Mai 2018 Einschreibung bzw. Voranmeldung jeweils 10:00 – 12:00 Uhr bzw. 15:00 – 18:00 Uhr
    • 15. – 17. Mai 2018 Probeunterricht

  • Schülerinnen und Schüler können klassenübergreifend aus folgenden Bereichen wählen:

    • Sport – Stützpunkt Fußball
    • Sport – Spiele und Koordination
    • Kunst
    • REM – Robotik, Elektronik, Modellbau
    • Forscher
    • Musikwerkstatt
    • Theater

    Aktueller Flyer

  • Das Bayerische Staatsministerium für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst bietet Ihnen unter folgendem Link ein Video zum Schultyp Realschule 

    Das zweite Video, welches im Rahmen eines Schulprojekts an der HLR erstellt wurde, zeigt eine Zusammenstellung „bewegter“ Bilder, die das gemeinsame Leben und Lernen an der Herzog-Ludwig Realschule darstellen

    Im dritten Video wird die Herzog-Ludwig Realschule als Stützpunktschule für Fußball präsentiert (Video: Georg Ramstetter)