Ganztag

  • Seit dem Schuljahr 2017/18 wird an unserer Realschule für die Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 5 und 6 eine offene Ganztagsschule angeboten. Die offene Ganztagsschule bietet im Anschluss an den Vormittagsunterricht montags bis donnerstags von 13:00 bis 16:00 Uhr verlässliche Betreuungs- und Bildungsangebote für diejenigen Schülerinnen und Schüler an, die von ihren Eltern dafür angemeldet werden. Die Angebote sind grundsätzlich kostenfrei. Es fallen im Regelfall lediglich Kosten für das Mittagessen in der Schule an. Während der Ferien findet keine Betreuung im Rahmen der offenen Ganztagsschule statt.

    Die Angebote umfassen grundsätzlich eine verpflichtende Teilnahme an der gemeinsamen Mittagsverpflegung, eine Hausaufgabenbetreuung sowie verschiedene Freizeit- oder Förderangebote. Die offene Ganztagsbetreuung ist ein freiwilliges schulisches Angebot. Wenn Sie Ihr Kind für die offene Ganztagsschule anmelden, besteht Anwesenheits- und Teilnahmepflicht über das gesamte Schuljahr!

    Die Anmeldung erfolgt verbindlich für das nächste Schuljahr im Voraus, damit eine verlässliche Betreuung ab Schuljahresbeginn gewährleistet werden kann. Die Schülerinnen und Schüler müssen mindestens für zwei Nachmittage bis 16:00 Uhr angemeldet werden.

    Veronika Zellner, BerRin

  • Die Betreuung im Rahmen der offenen Ganztagsschule wird unter der Verantwortung der Schulleitung durch das pädagogische Personal unseres externen Kooperationspartners gfi GmbH (Gesellschaft zur Förderung beruflicher und sozialerIntegration GmbH) durchgeführt.
  • 13:00 bis 13:45 Uhr

    Treffen
    Treffen im Raum der offenen Ganztagsschule anschließend gemeinsames Mittagessen in der Cafeteria und
    Bewegungspause. Das Mittagessen ist für alle verpflichtend. Den Speiseplan und weitere Modalitäten finden Sie auf unserer Homepage

    13:45 bis 15:00 Uhr

    Studierzeit
    Unsere Schülerinnen und Schüler werden in der Hausaufgabenbetreuung vom pädagogischen Personal und von Tutoren (Schülerinnen und Schüler aus höheren Jahrgangsstufen) unterstützt und begleitet.

    15:00 bis 16:00 Uhr

    Freizeitangebote
    Kreative, spielerische und sportliche Angebote ergänzen den Tagesablauf in der offenen Ganztagsschule.

  • Die Anmeldung erfolgt ausschließlich über das Anmeldeformular bei der Einschreibung Ihres Kindes an unsere Schule. Die Schülerinnen und Schüler müssen mindestens für zwei Nachmittage bis 16:00 Uhr angemeldet werden . Informieren Sie sich daher im Vorfeld auch über die Buszeiten am Nachmittag. Die Anmeldung ist verbindlich für das gesamte Schuljahr . Befreiungen von der Teilnahmepflicht, bzw. eine Beendigung des Besuchs während des Schuljahres können nur in begründeten Ausnahmefällen aus zwingenden persönlichen Gründen gestattet werden.

 

 

Ganztag
Cafeteria

Ganztagsschule – Raum

Studierzeit