Herzog-Ludwig-Realschule Altoetting Herzog-Ludwig-Realschule Altoetting
Herzog-Ludwig-Realschule Altoetting
 


Der Besserwisser



Online Schülermagazin

Aktuelle Beiträge
Rückblick auf das Fußballjahr 2014
Wie im Jugendknast
“Besinnliche” Weihnachtszeit

Inhalt

Übersicht
Newsarchiv

Besucher

Insgesamt:  238825
Heute: 126
Gestern: 176

Startseite | Kontakt | Anfahrt | Neuigkeiten | Impressum

Startseite

Sehr geehrte Besucher,

willkommen auf der Schulwebsite der Herzog-Ludwig-Realschule. Zum Schuljahr 2014/2015 begrüßen wir 187 neue SchülerInnen in den 5. Klassen. Insgesamt hat die Herzog-Ludwig-Realschule aktuell 1135 SchülerInnen, die in 41 Klassen von 73 Lehrkräften unterrichtet werden. Hierbei arbeiten wir wissensvermittelnd und praxisbezogen, wir knüpfen an die Erfahrungswelt unserer Schülerinnen und Schüler an, richten die Unterrichtsangebote kompetenzorientiert aus und setzen auf Selbstwirksamkeit und Stärkenförderung in allen Bereichen.
In diesem Sinne wünsche ich der gesamten Schulgemeinschaft ein erfolgreiches Schuljahr 2014/2015.

Manfred Brodschelm, Realschuldirektor



print Druckansicht
 Vorhang auf
Vorhang auf!

„Vorhang auf“ hieß es am 22.12.2014 für unsere im September gegründete Theaterwerkstatt.



Mit Feuereifer und Engagement gingen die 28 jungen Schauspielerinnen und Schauspieler ans Werk, sodass die erste Aufführung schon kurz vor Weihnachten stattfinden konnte. Gezeigt wurde eine selbst inszenierte Version des bekannten Kinderbuches „Hilfe, die Herdmanns kommen“ von Barbara Robinson.



Im Mittelpunkt der Handlung stand ein etwas anderes Krippenspiel, bei dem die chaotischen Herdmann-Kinder für jede Menge Aufregung sorgten. Die ersten Zuschauer waren die Schülerinnen und Schüler der fünften Klassen, die begeistert Applaus spendeten. Das war sicher nicht die letzte Aufführung! Auf weitere Theaterprojekte darf man gespannt sein!

R. Röckl, K. Kaltenmarkner

Anmerkung der Online-Redaktion:
Die Schulfamilie gratuliert dem Ensemble der Theaterwerkstatt zur gelungenen Premiere und wünscht den Theaterlehrerinnen Fr. Röckl sowie Fr. Kaltenmarkner die notwendige Kraft und In­s­pi­ra­ti­on um das Schulspiel zu einer dauerhaften Einrichtung werden zu lassen. Um in der Sprache der Theaterleute zu bleiben: "toi, toi, toi."

M. Tuschl
 Weihnachtsgottesdienst


Die zahlreichen Mitwirkenden von Chor, Band, Orchester und die Lektoren schafften es, den letzten Schultag mit den zwei Gottesdiensten besinnlich ausklingen zu lassen. In diesem Sinne wünschen wir Ihnen und Ihren Familien eine schöne Weihnachtszeit sowie ein gesundes und erfolgreiches Jahr 2015.

K. Kaiser

 Weihnachtstrucker

Weihnachtstrucker

In diesem Jahr nahm unsere Schule am Projekt „Weihnachtstrucker“ der Johanniter-Unfallhilfe Bayern teil. Hierzu waren alle Klassen aufgerufen jeweils ein Paket mit lebenswichtigen Produkten (wie Reis, Mehl, Zucker …) zu packen. Diese Pakete wurden dann am Freitag den 19.12.2014 von einem Lastwagen der Johanniter abgeholt, um anschließend mit freiwilligen LKW-Fahrern nach Rumänien und in die Ukraine gefahren zu werden, um dort an bedürftige Familien als ein Zeichen der Solidarität und Hoffnung verteilt zu werden. An diesem Projekt nahmen viele Klassen erfolgreich teil. Wir bedanken uns an dieser Stelle nochmal bei allen Schülerinnen und Schülern und deren Eltern für die tolle Unterstützung.


Daniel Hank und SMV


Aktuelle Termine

27.01.2015
AOK (Bewerbertraining) 9f ab 11.30 Uhr

[mehr]

Suche


KOMPASS-Schule



MINT



Stützpunkt-Schule Fussball



Profil 5




Web Based Training




Digitaler Elternbrief


Anmelden
Email-Adresse ändern
Elternbrief-Archiv
Passwort vergessen
Allgemeine Informationen